Besuch des ESWE-Frauenchores beim MGV Germania 1863 Saulheim e.V.

Am 16. Juni 2013 war der ESWE-Frauenchor zum Konzert der Frauenchöre in Saulheim eingeladen worden.

Als erstes muss bestätigt werden, dass es ein sehr gutes Konzert war – kein Freundschaftssingen sonstiger Art!!

Der Männergesangsverein MGV Germania 1863 Saulheim e.V. feierte sein 150-jähriges Jubiläum. Der Chor lud zu verschiedenen Konzerten auch Gastchöre ein.

Der Frauenchor des MGV Germania eröffnete das Konzert der Frauenchöre. Titel 2 - Saulheim 2013-008
Es war sehr kurzweilig. Die Lieder wurden sehr gut und wie man in den Gesichtern sah auch mit Freude vorgetragen. Damit setzten sie das Niveau hoch an.

Anschließend trug der Frauenchor Liederkranz/Singakademie Saulheim sein Programm vor. Zuhören war ein Genuss.

Auch die Jugend beteiligte sich an diesem Konzert. Das Jugend-Vokalensemble MusikscTitel 4 - Saulheim 2013-008hule Nieder-Olm sang vier bekannte Songs. Das letzte Lied aus ihrem Vortrag wurde von einer jungen Solistin aus dem Ensemble vorgetragen. Einfach wunderbar.

Der Frauenchor Dachsenhausen e.V. kam extra von der anderen Seite des Rheins (grobe Richtung: zwischen St. Goar und Ems), um beim Jubiläum dabei zu sein. Auch hTitel 6 - Saulheim 2013-008ier zeigte sich am Applaus, dass der Gesang das Zuhören wert war.

Ein Chor aus dem Chor der MGV Liederkranz/Singakademie, die Voices of the Night sangen mit wenigen Stimmen sehr schöne Lieder. Es kommt wirklich nicht auf die Anzahl der Stimmen an. Herrlich.

Als sechster Chor kamen die Sängerinnen des MGV 1861/1908 Sängerlust Schornsheim, die eigentlich „Courage“ hießen, auf die Bühne. Wie bei den Vorgängern war es ein Genuss, dem Gesang zu lauschen.

Den Abschluss des Konzerts machte der ESWE-Frauenchor unter Leitung von Musikdirektor Titel 8 - Saulheim 2013-008Burkhard Keiper.

Als Fazit kann man sagen, dass es ein gelungener und wunderbarer Nachmittag in Saulheim war.
Entspannend auch möchten wir die Tatsache erwähnen, dass das Publikum diszipliniert dem Konzert folgte! Das erlebt man auch anders.

Neben dem Gesang war auch für das leibliche Wohn gut (deftig und süß) gesorgt. Das Wetter spielte ebenfalls mit und bescherte viel Sonne und gute Laune.

Vielen Dank für die Einladung. Es war ein sehr schöner Nachmittag.

Wir, die ESWE-Chöre wünschen den Chören des MGV Germania 1863 e.V. noch viel Spaß und viele Erfolge, ebenso den teilnehmenden Chöre.

Nicht vergessen mit einem “Danke”wollen wir unseren tapferen Busfahrer Hafir Menui, der mit “einem voll mit Sängerinnen beladenen Bus” zu kämpfen hatte. Bravo Hafir - Du hast MUT!!
 

Bericht und Bilder: K. u. D. Walkewitz, A. Sager alle ESWE-Chor)

Bilder vom Konzert sind HIER zu sehen oder “Klick” auf ein Bild

0
Start-Pfeil

Sie sind seit Mai 2002 unser

Gast

früher: Chor der Stadtwerke Wiesbaden 1905 e.V.

LilienWiesbaden

Wiesbaden

Mitglied im Deutschen und im Hessischen Sängerbund

 

WAPNEU-11-n
Titel ESWE-Chor_neu-Transparent-1004200802